Quicklinks
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
Sonderzeichen
± ÷ ² ³ ¼ ½ ¾
µ £
® ©
[ ] { }
Textformatierung
[left][/left]
[center][/center]
[right][/right]
[justify][/justify]
[space]
[s][/s]
[small][/small]
[big][/big]
[hr]
[sub][/sub]
[sup][/sup]
[style={{name}}][/style]
[code][/code]
[spoiler2=Thema][/spoiler2]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Email-Adresse spamsicher anzeigen
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]

Smileys
smile
zunge
wink
grin
hmm
shocked
rose
devil
sick
heart
blush
mad
sad
frown
laugh
cool
nerd
clap
kiss
top
flop
engel
idee
smokin
Smileys allgemein
Herz
Grinsen
Idee
Frage
Achtung
Hm
Top
Idiot
Müde
Müde
Suchen
Fragen
Error
Achtung
Ah!
Wissen
Doc
Es gibt Ärger!
Ärger
Hallo
Error
Hm
Hi Hi
Hi Hi
Ja Ja
Frieden
SOS
Hurra
Hallo
Hallo
Große Smiley
1tys-27[1]
1tys-ak[1]
1tys-aa[1]
1tys-24[1]
1tys-1w[1]
1tys-2b[1]
1tys-29[1]
1tys-2c[1]
1tys-64[1]
1tys-ab[1]
Top
1tys-28[1]
1tys-65[1]
1tys-1x[1]
1tys-ad[1]
1tys-21[1]
1tys-9x[1]
1tys-al[1]
1tys-23[1]
1tys-9y[1]
Schilder Smiley
1tys-60[1]
1tys-ag[1]
1tys-ah[1]
Hallo
1tys-5s[1]
1tys-ai[1]
Excellent
1tys-am[1]
1tys-62[1]
1tys-ae[1]
1tys-fi[1]
Herzlich Willkommen
1tys-9t[1]
1tys-5v[1]
1tys-5y[1]
1tys-5x[1]
1tys-9u[1]
1tys-5w[1]
1tys-5u[1]
1tys-fe[1]
1tys-5q[1]
Danke
78q-2i[1]
Willkommen
1tys-a1[1]
1tys-5r[1]
1tys-63[1]
1tys-61[1]
78q-5m[1]
   
Nina
Beiträge: 119 | Punkte: 177 | Zuletzt Online: 19.10.2018
Name
Nina
Registriert am:
12.06.2017
Geschlecht
weiblich
    • Nina hat einen neuen Beitrag "Retro in internationalen Teams" geschrieben. 16.10.2018

      Freut mich zu hören. Wenn man weiß, wie schwierig Scrum oftmals in Teams sein kann, die an einem Standort arbeiten, dann ist so etwas nämlich eine echt ordentliche Herausforderung.

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Story Points und Burndown-Charts" geschrieben. 08.10.2018

      Ich habe mit Story Points ganz unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Das war bislang immer sehr anbhängig von den Personen im Team.
      In erster Linie liegt das dann daran, dass sich einige Mitarbeiter kontrolliert fühlen, da sie mit Story Points einfach Stunden verbinden. Das ist meiner Meinung nach - insbesondere am Anfang - auch der Knackpunkt. Man denkt zu schnell in Stunden, anstatt sich eine Referenz zu schaffen, an der man sich dann orientiert.
      Kennst du das Obst-Salat-Spiel zum Lernen von Schätzen in Story Points?

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Der Agile Day 2017" geschrieben. 02.10.2018

      Ja, ich war auch dieses Jahr wieder dabei. Die Vorträge waren recht interessant, auch wenn sich natürlich im Laufe der Zeit doch auch einiges wiederholt. In Bezug aufs Networking ist die Veranstaltung auf jeden Fall immer gut.
      Gesamt betrachtet hat es mir im letzten Jahr aber besser gefallen.

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Praxisstudie zur Anwendung agiler und klassischer Arbeitsmethoden" geschrieben. 01.10.2018

      Hallo Pascal,

      ich habe eben an der Umfrage teilgenommen und mir sind dabei folgende Punkte aufgefallen. In den letzten Monaten habe ich an sehr vielen Umfragen und Interviews teilnehmen und immer wieder die Erfahrung dürfen, dass Fragen oft nur sehr schwer zu beantworten sind, da sie mit der Praxis wenig zu tun haben. Und da der Mensch in erster Linie ja faul ist, werden einfach irgendwelche Felder angeklickt, die dann leider zu falschen Ergebnissen führen. Auch wenn sich deine Umfrage wohl eher nicht mehr ändern lässt, dennoch ein paar Hinweise, die dir vielleicht bei der Interpretation der Ergebnisse helfen können.

      15. Mehrfachauswahl sinnvoll
      17. Was genau ist mit Erfolgsquote gemeint? In Bezug auf die Anzahl gescheiterter Projekte? Wenn ja, wann gilt ein Projekt als gescheitert?
      21. siehe Anmerkung zur Frage 17

      Zu allen Fragen hinsichtlich Bewertung der einzelnen Methoden:
      Super schwierig, weil jede einzelne dieser Methoden sehr gut sein KANN, wenn sie im genau richtigen Projekt angewandt wird. Daher wäre es völlig falsch, wenn (hier spreche ich natürlich nur für mich) irgendwelche "gewürfelten" Antworten gebe. Alles KANN sehr gut sein, jedoch auch sehr schlecht.

    • Nina hat das Thema "Messen von Effizienz" erstellt. 27.09.2018

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Retro in internationalen Teams" geschrieben. 27.09.2018

      Klingt nach einem echt guten Start. Ich bin gespannt wie es weitergeht.

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Studie zum Thema "Ressourcenmanagement im Kontext agiler Projekte"" geschrieben. 27.09.2018

      @Simon:
      Ist es okay, wenn die Ergebnisse hier auch veröffentlicht werden?

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Studie zum Thema "Ressourcenmanagement im Kontext agiler Projekte"" geschrieben. 27.09.2018

      Hmm ... gute Frage. Aus dem Bauch heraus gesprochen, sehe ich da keinen Unterschied. Mir gingen ganz ähnliche Fragestellungen aber auch durch den Kopf, als ich an der Umfrage von Simon teilgenommen habe (falls dies auch der Auslöser für deine Frage war?!).

      Ich habe mich hier sehr häufig für "kein Unterschied" zwischen Agilen Projekten und klassischen Projekten entschieden.

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Wer definiert die Sprints?" geschrieben. 27.09.2018

      Wie sehen das denn die Teammitglieder? Ist das für die okay, wenn ein Sprint einfach vom PO verlängert wird? Ansonsten wäre so etwas doch ein typisches Retro Thema, oder?

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Wer definiert die Sprints?" geschrieben. 31.08.2018

      Ich sehe es auch als sehr wichtig, die vereinbarte Dauer der Sprints nicht ständig zu ändern. Das ist absolut notwendig für die Routine, die das Team braucht.

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Retro in internationalen Teams" geschrieben. 02.08.2018

      Du bist somit für das gesamte Team als Agile Coach/Scrum Master zuständig, oder gibt es in Asien vor Ort auch noch jemanden?

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Web Week Nürnberg" geschrieben. 20.07.2018

      Ja, klingt wirklich sehr interessant.

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Web Week Nürnberg" geschrieben. 19.07.2018

      10 Tage lang geht das? Blöderweise bin ich tatsächlich ein absoluter IT und Web Legastheniker. Wahrscheinlich würde ich kein Wort verstehen.
      Wirst du dieses Jahr auch wieder dort sein?

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Agile World & Workshop" geschrieben. 06.07.2018

      Klingt nach einer spannenden Veranstaltun.

      Und der Begriff Experte wird doch überall verwendet, sobald du eine Grundlagenschulung gemacht hast. Agiler Fortgeschrittener klingt eben auch echt blöd.

    • Nina hat einen neuen Beitrag "Masterarbeit zum Thema "Wasserfallmodell versus Scrum"" geschrieben. 02.07.2018

      Ich denke, dass insbesondere momentan die Gefahr besteht, dass Scrum bzw. allgemein agile Methoden einfach sinnfrei eingesetzt werde, weil es eben gerade Trend ist. Ganz egal, ob es sich um Themen in der Hardwareentwicklung handelt, bei Banken oder Versicherungen.
      In dem Moment, wo ich einfache und komplett standardisierte Aufgaben und Prozesse habe, bringt mir Scrum keinen Benefit. Das dann dennoch krampfhaft "gesprintet" wird, sehe ich aktuell sehr häufig.

Empfänger
Nina
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software